Celestine Camp

30.7. - 5.8.2018   |   Feriendorf Herbstein

Jetzt Anmelden

Prophezeiungen von Celestine

Das Celestine Community Camp ist ein familienfreundliches, spirituelles, nicht-kommerzielles Sommerevent mit ErlebensRäumen und Workshops.

Seit 2011 treffen sich hier Menschen, die die Erkenntnisse aus dem Roman „Die Prophezeiungen von Celestine“ von James Redfield in ihr Leben integrieren möchten. Wenn Du das Buch nicht kennst, ist das kein Problem.


Schenkkultur

Das Programm wird auf Basis von Schenkkultur (Charles Eisenstein) angeboten. Für die Referenten stehen Dosen bereit, in die man nach eigenem Gefühl anonym einen Geldbetrag für das Erlebte geben kann.

Einige Referenten stehen schon fest. Aber jeder Teilnehmer kann etwas anbieten. Dafür steht ein open space zur Verfügung.

→ mehr zur Schenk-Wirtschaft auf dem Camp


Musik und Tanz

Gemeinsames Zusammensitzen am abendlichen Lagerfeuer oder auch der rege Austausch in einer spontan zusammengefundenen Gruppe auf der Wiese gehören genauso zu unserem Camp, wie Singen, Tanzen und spirituelle Arbeit.

Im Gesamten sind ‚Wir‘ viele nette Menschen mit vielen Ideen und Visionen im Geiste von Celestine.

→ Eindrücke vom letzten Camp

Blog

Synchronistischer Spiele-Tag

Liebe Celestine-Freunde, ich freue mich schon riesig auf das diesjährige Camp und möchte Euch begeistern, für den „freien“ Tag, der am Donnerstag stattfindet und abends mit...
Weiter lesen

Was ist Schenkwirtschaft

Schenkwirtschaft wird immer wieder unterschiedlich verstanden und interpretiert: So wie wir auf dem Camp Schenkwirtschaft verstehen und praktizieren wollen, wird hier kurz beschrieben: Schenk-Wirtschaft

Unterstützer und Partner